Tara Offering Tanka malen Seminar

Herzlich Willkommen

Das Aryatara Institut ist ein in München ansässiger gemeinnütziger Verein, der allen Menschen die Lehren des Buddha zugänglich machen möchte. Wir bieten Meditationen und ein fundiertes Studium des Buddhismus an, zur Entfaltung des eigenen Potenzials für Mitgefühl, Weisheit und inneren Frieden.

Unser Zentrum folgt der Gelug-Tradition des tibetischen Buddhismus. Seine Heiligkeit den 14. Dalai Lama betrachten wir als eines unserer wichtigsten Vorbilder. Wir sind Mitglied der Deutschen Buddhistischen Union (DBU) und der Gesellschaft zur Erhaltung der Mahayana-Tradition (FPMT).

Erfahre mehr...

Nächste Veranstaltungen:

24/Feb/2019: Thangka Mal-Workshop 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Mit Juliane Eichberg Details...

25/Feb/2019: Geleitete Meditation 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Mit Robert Details...

27/Feb/2019: Basisprogramm
Einführung in die Handlungen von Bodhisattvas (Kapitel 8)
Livestream 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Mit Ehrwürdigem Fedor Details...

28/Feb/2019: Buddhismus Entdecken:
Modul 02: Wie man meditiert
Livestream 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Mit Ehrwürdigem Fedor Details...

1/Mär/2019: Guru Puja mit Tsog (Lama Chöpa) 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Empfohlen für Teilnehmer mit Einweihung
ins Höchste Yoga Tantra Details...

2/Mär/2019: Dr. Amchi im Aryatara Institut 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Konsultationen bei Dr. tib. med. Amchi Dorjee Bhutia
Gründer des Europäischen Zentrums für Traditionelle Tibetische Medizin.
Termin nach Vereinbarung! Details...

3/Mär/2019: Dr. Amchi im Aryatara Institut 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Konsultationen bei Dr. tib. med. Amchi Dorjee Bhutia
Gründer des Europäischen Zentrums für Traditionelle Tibetische Medizin.
Termin nach Vereinbarung! Details...

4/Mär/2019: Geleitete Meditation 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Mit Thorsten Details...

6/Mär/2019: Basisprogramm
Einführung in die Handlungen von Bodhisattvas (Kapitel 8)
Livestream 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Mit Ehrwürdigem Fedor Details...

7/Mär/2019: Buddhismus Entdecken StudienabendLivestream 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Wiederholung von Modul 1 Details...

11/Mär/2019: Gesprächsstunde für Neuinteressierte 17:45 Uhr - 18:45 Uhr
Wir laden Dich ein, einfach vorbei zu kommen um das Aryatara Institut kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Deinen Besuch! Details...

11/Mär/2019: Geleitete Meditation 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Mit Eva Details...

14/Mär/2019: Tara Praxis 17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Zu dieser Praxis sind alle Interessierten herzlich willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Details...

14/Mär/2019: Buddhismus Entdecken Quizabend 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Quiz zu Modul 1 Details...

16/Mär/2019: Tsa Tsa gießen 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details...

Weitere Veranstaltungen im Kalender

Livestreaming
STUDIENKURS

Buddhismus Entdecken
Modul 2: Wie man meditiert

Buddhismus Entdecken ThemenabendeDonnerstags 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Du bist fasziniert vom Buddhismus und möchtest mehr darüber erfahren? "Buddhismus Entdecken" ist ein Einstiegskurs in den Mahayana Buddhismus. In 14 Modulen wird uns die Natur unseres Geistes dargelegt, sowie die Funktionsweise von Karma, die Ursachen für Leid und deren Beendigung, die Entwicklung von Mitgefühl und vieles mehr. Damit du Gelerntes schnell im Alltag umsetzen kannst, sind unsere Kurse mit Meditation und Praxisübung verbunden.

Das Programm Buddhismus Entdecken steht auch als Fernstudium zur Verfügung.

Erfahre mehr...

PROGRAMM

Tibetisch Sprachkurs für Anfänger

Tibetisch Sprachkurs für AnfängerNeuer Kurs im Mai

Mit dem Lernen der Tibetischen Sprache eröffnet sich die Tür zu einem großen Schatz von Dharmawissen. Der Kurs gibt eine Einführung in Aussprache, Lesen und Schreiben der tibetischen Schrift, mit
Übungen zum Sprachverständnis.

Darin behinhaltet ist:
- Tibetisches Alphabet in Wort und Schrift
- Vokabeln und Mantren
- Zusammensetzen einzelner Silben zu Wörtern - Anleitung wie man im Wörterbuch nachschlägt - Buchstabieren von Wörtern

Erfahre mehr...

Spendenaktion

Losar und der Tag der Wunder

six syllable mantraZur Spendenaktion von Losar und dem Tag der Wunder sind dieses Jahr insgesamt 6.043,14 EUR an Spenden eingegangen. Herzlichen Dank an alle Sponsoren und Freunde des Aryatara Instituts für Eure Großzügigkeit! Die Spenden werden auch in diesem Jahr des Erdschweins direkt dazu beitragen, das Zentrum weiterzuführen und finanzieren zu können. Dadurch haben weiterhin viele Menschen die Möglichkeit das Dharma in deutscher Sprache kennenzulernen und zu studieren.

Vielen Dank!

INTERESSE AM BUDDHISMUS

Das Zentrum kennenlernen

MeditierenderGespräch für Neuinteressierte am Montag 11. März 17:45 Uhr

Möchtest Du das Institut gern kennenlernen, hast Fragen zu den Kursen und Vorträgen oder möchtest einfach mal vorbeischauen, dann bist Du herzlich eingeladen an der Gesprächstunde für Neuinteressierte vorbeizukommen. Erfahre mehr...

Geleitete Meditation um 19:00 Uhr
Im modernen westlichen Leben ist es besonders wohltuend, Zeit für Stille und Besinnung zu finden. An die­sen Montagabenden ist Gelegenheit, sich unter Anleitung für eine Stunde ungestört in entspannter Atmosphäre der Meditation zu widmen. Erfahre mehr...

 

ÜBER UNS:

ARYATARA INSTITUT und FPMT

Logo FPMTDas Aryatara Institut ist verbunden mit FPMT, einem Netzwerk buddhistischer Zentren, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Tradition des Mahayana weltweit zugänglich zu machen. An ca. 160 Orten in 40 Ländern werden Studienprogramme, Meditationskurse und soziale Dienstleistungen angeboten. Grundlage des FPMT ist die Lehre des tibetischen Meisters Lama Tsongkhapa.

Foundation for the Preservation of the Mahayana Tradition

ÜBER UNS:

Inspiration - Gründer, Oberhaupt und Direktor

Lama Yeshe Seine Heiligkeit der 14. Dalai Lama Lama Zopa Rinpotsche
 Lama Yeshe        Seine Heiligkeit der Dalai Lama  Lama Zopa Rinpoche