Bildleiste

Mitgliedschaft 

Du möchtest regelmäßig am Programm teilnehmen, das Aryatara unterstützen oder einfach Danke sagen? Dann werde jetzt Aryatara-Mitglied. 

Als Mitglied hast Du folgende Vorteile

  • Du bist Teil der Aryatara-Gemeinschaft.
  • Du kannst kostenfrei Bücher aus der Bibliothek ausleihen.
  • Du kannst kostenfrei an allen Veranstaltungen teilnehmen (Studienmitgliedschaft).
  • Du kannst das Aryatara als Mitglied mitgestalten.

Und noch mehr

  • Du unterstützt das Bestehen des Instituts.
  • Du ermöglichst es anderen, auf das Dharma zu treffen.
  • Du baust kontinuierlich positives Karma auf.

Mitgliedschaften

  • Basismitgliedschaft (Euro 10 /mtl.)
  • Studienmitgliedschaft (Euro 40 /mtl.)
  • Sponsor-Mitgliedschaft (ab Euro 70 /mtl.)

Wie wirst Du Mitglied?
Ganz einfach! Fülle den unten verlinkten Mitgliedsantrag aus.
Wenn Du Fragen hast, sprich uns gerne an oder schreibe uns unter:
info@aryatara.de

Jetzt Mitglied werden...

Mitgliedsbeiträge sind wie Spenden steuerlich absetzbar. Alle Zuwendungen und Mitgliedsbeiträge können steuerlich geltend gemacht werden. Studenten, Arbeitslose und Rentner erhalten bei Nachweis eine Vergünstigung von 30%.

Sponsor-Mitgliedschaft

Du möchtest das Aryatara Institut noch mehr unterstützen?
Dann werde jetzt Sponsor-Mitglied.

Als Sponsor-Mitglied hast Du weitere zusätzliche Vorteile

  • Du wirst Sponsor des Aryatara
  • Du trägst im besonderen Maße zum Bestehen des Instituts und dem Erhalt der buddhistischen Lehre bei.

Und noch mehr

  • Zu ausgewählten Anlässen werden regelmäßig Pujas und Widmungen für Dich gemacht.
  • Du erhälst jährlich ein extra Sponsoren-Geschenk.

Sponsor-Mitgliedschaft
ab Euro 70 /mtl.

Durch das zusätzliche Engagement unserer Sponsoren können wir das Dharma besonders einfach und kostengünstig für andere anbieten.

Wie wirst Du Sponsor-Mitglied?
Ganz einfach! Fülle den verlinkten Mitgliedsantrag mit Deinem Sponsor-Beitrag aus.
Wenn Du Fragen hast, sprich uns gerne an oder schreibe uns unter:
info@aryatara.de

Jetzt Sponsor-Mitglied werden...

Vielen Dank! 

Auszug aus unserer Satzung

§ 2 Zweck des Vereins

(1) Der Zweck des Vereins ist die Pflege der buddhistischen Religion nach der tibetischen Überlieferung.

(2) Gegenüber der Allgemeinheit hat der Verein die Aufgabe und das Ziel, Möglichkeiten zu schaffen, den tibetischen Buddhismus kennenzulernen, zu studieren und zu praktizieren. Der Verein begegnet den verschiedenen buddhistischen Traditionen offen.

Ziele und Aufgaben des Vereins sind insbesondere:

  • Die Errichtung und Unterhaltung von Räumlichkeiten und Symbolen, die geeignet sind, religiöse Praxis im Rahmen tibetisch-buddhistischer Überlieferung durchzuführen.
  • Die Unterweisung und Ausbildung von Personen, die sich einer tibetisch-buddhistischen Ausbildung unterziehen möchten.
  • Die Durchführung von religiösen Veranstaltungen und Zeremonien, Meditationslehrgängen, Klausuren, Studienkreisen, Vorträgen und Ausstellungen.
  • Die Einladung und Unterstüzung von Gastdozenten, Lehrern und Ordensleuten, die im Sinne des 57 Abs.1 Satz 2 ausschliesslich zur Verwirklichung der Vereinsziele tätig sind.
  • Die Pflege des Dialogs mit Vertretern anderer Religionen zur Vertiefung des gegenseitigen Verständnisses und Respekts.
  • Die Sammlung und das Anbieten von buddhistischer Literatur und Informationen, sowie die Vergabe von Übersetzungsaufträgen von buddhistischer Literatur in die deutsche Sprache.

Download Satzung