Bildleiste

Ehrenwerter Tony Lobsang

Ehrw. Tony LobsangEhrw. Tony Lobsang wurde in Berlin geboren und lebt seit über 30 Jahren als Mönch. Er war lange Jahre Lehrer für Buddhismus Entdecken am Institut Vajrayogini. In den letzten Jahren absolvierte er verschiedene Retreats. Wir freuen uns sehr, ihn dieses Jahr wieder im Aryatara Institut begrüßen zu dürfen.

 

Glück durch ethisches Handeln

Wenn wir Dharmaverständis im Geist entwickeln und die zehn unheilsamen Handlungen vermeiden und stattdessen positiv handeln, werden dadurch die Ursachen für Leid geringer und die Ursachen für Glück vermehrt. Für jeden von uns ist es möglich, unsere negativen Handlungen von Körper, Sprache und Geist zu reduzieren und Anstrengungen zu unternehmen, alle positiven Handlungen zu verstärken und häufiger auszuführen.

Anmeldung
Jetzt online anmelden...

Termine
Freitag, 28. September, 19:00 - 21:00 Uhr
Samstag 29. September, 09:30 - 17:30 Uhr
Sonntag 30. September, 09:30 - 17:30 Uhr

Teilnahmegebühr
auf Spendenbasis


 

Karma - Ursache und Wirkung

Die Lehre von Karma bezieht sich auf das Gesetz von Ursache und Wirkung. Es bedeutet, dass zuku?nftiges Glück aus heilsamen Handlungen und Leid aus scha?dlichen Handlungen entstehen. Jede unserer Handlungen von Körper, Sprache und Geist haben somit spezifische Auswirkungen auf die Zukunft und können, wenn wir unser Verhalten anpassen, positive Wirkungen und Glück bewirken.

Termine
Mittwoch 26. September, 19:00 - 21:00 Uhr

Teilnahmegebühr
auf Spendenbasis


 

Meditation

Im modernen westlichen Leben ist es wichtig, Zeit für Stille und Besinnung zu finden. An diesem Montag ist Gelegenheit, sich unter Anleitung für eine Stunde ungestört in entspannter Atmosphäre der Meditation zu widmen.  

Termine
Montag 24. September, 19:00 - 20:00 Uhr

Teilnahmegebühr
auf Spendenbasis