Bildleiste

Buddhismus für Kinder und Teens

"Kinder darin zu unterrichten, ein gutes Herz zu haben und mit anderen freundlich umzugehen, hilft ihnen sehr gute Menschen zu werden. Mit diesem guten Herzen können sie anderen von großem Nutzen sein, indem sie ihnen so viel wie möglich helfen. Auf diese Weise erhalten unzählige Lebewesen Frieden und Glück. Die Kinder werden zur Quelle von Frieden und Glück für alle Lebewesen." - Lama Zopa Rinpoche

Kleine RundeUnsere Kinder wachsen in einem Kulturkreis auf, in dem der Buddhismus nicht alltäglich ist. Wie können sie also altersgerecht einen Zugang zu buddhistischem Denken und Verhalten finden?

So basteln, malen, singen und toben die Kinder und zwischendurch probieren sie sich auch im Yoga. Ganz nebenbei tauchen sie in die Welt des Buddhismus ein: Hören von Buddhas, lernen ihre Mantras kennen und lauschen alten tibetischen Geschichten.

Für Kinder ab 3 Jahre. Geschwisterkinder sind herzlich willkommen. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Leitung: Cora Boer-Sakals und Adelheid Beck

Termin-Übersicht:

  • 26. November 2017:  11:00 Uhr - 13:30 Uhr

Post this page to Facebook Diese Seite teilen